Kinder entdecken die Milchstraße
11.05.2016 17:24
(Kommentare: 0)

Kinder entdecken die Milchstraße

Wo kommt die Milch her?
Was frisst eine Kuh und was kann man alles aus Milch erzeugen?
Antworten auf diese und weitere Fragen gaben Bäuerinnen, am 3. und 4. Mai, in ihrem neuen Projekt der „Milchstraße“.

Die Schüler und Schülerinnen der 4. Klasse Volksschule durften am "Milchlehrpfad" der Bäuerinnen teilnehmen.

Aus dem weißen Gold lassen sich unglaublich viele Lebensmittel erzeugen.
Butter, Topfen, Schlagobers, Rahm, Joghurt, Kakao oder Buttermilch fielen den Taferlklasslern auf Anhieb ein.

Der Milchlehrpfad lädt ein, selbst zu melken, kosten oder selbst Butter zu schütteln.

Die Kuh als Milchproduzent im Mittelpunkt.
Gras, Heu und Kraftfutter fressen Kühe. Dazu trinken sie eine Menge Wasser. Dass eine Kuh erst nach einem Kalb Milch gibt, war dennoch Manchen neu. Besonderen Ehrgeiz entwickeln die Schüler dann beim Wettmelken mit der „Holz-Kuh“, an der ein Gummieuter befestigt ist.

Am 2. Tag bereiteten die Schüler mit den Bäuerinnen für die ganze Schule eine „gesunde Jause“ mit frischer Milch und Milchprodukten vor!
Danke den Bäuerinnen,
für die Kinder war das Projekt Milchstraße ein voller Erfolg!

Fragen oder Interesse an der Veranstaltung?
Den Kontakt findet ihr HIER

Zurück

Einen Kommentar schreiben

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus.

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

+44 1234 567 890

Socials

Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu.

Alle Rechte vorbehalten © SAALBACH - meinTAL